BioSüd: Trends und Neuheiten auf der Biomesse

0

Wir waren gestern für euch auf der BioSüd in Augsburg unterwegs, auf der sich 457 Aussteller dem Fachpublikum präsentiert haben. Daher wollen wir euch im Folgende unsere Eindrücke und natürlich auch die Trends und Neuheiten schildern:

Produktneuheiten

 

Vegan

Der derzeitige Trend hin zu einer veganen Ernährung war auch auf der BioSüd deutlich spürbar: Soja, Tofu und Seitan waren an vielen Ständen zu finden: pur, geräuchert, als „Würstchen“ oder „Vleisch“, getrocknet, … Auch in Sachen Milchersatzprodukten waren viele Hersteller präsent um neben den Klassikern wie Soja-, Reis- und Hafermilch auch neue Sorten wie Reis-Mandel- bzw. Reis-Kokosnuss-Drinks (von „Provamel“) oder aber auch echte Neuheiten wie Quinoa-Drinks (von „The Bridge“) vorzustellen.

Smoothies

Smoothies sind derzeit ein großes Thema und werden es auch weiterhin bleiben, gerade die grünen Smoothies mit Kräutern und Gemüse waren sehr präsent, ebenso wie die Hersteller von passenden Mixern und Blendern.

Bio – nicht nur bei Nahrungsmitteln

Wer bei Bio nur an Nahrungsmittel denkt, liegt definitiv falsch: Es gibt mittlerweile eine große Produktpalette an Bio- und Naturkosmetik (Dr. Hauschka, Lavera, Sante, ..) und auch Putz- und Reinigungsmitteln, die ohne Rohöl hergestellt und biologisch abbaubar sind. Eine besonders schöne Idee fanden wir die aus Zucker hergestellen Verpackungsdosen der Firma ajaa! .

Schokolade mit fair-gehandeltem Kakao

Besonders gut vertreten waren auch die viele Schokoladenstände mit zum Teil sehr exotischen Sorten, wie z.B. Kirsch/Chili von Lovechock oder Schokolade mit 100% Kakao ohne Süßungsmittel (von Pacari).

Bio-Limonaden

Neben dem Vorreiter der Bio-Limonaden, dem Hersteller Bionade, waren auch viele andere Hersteller von Bio-Limonaden vor Ort, wie z.B. von der Firma Pure oder Baola, die Limonaden mit Extrakten aus dem Affenbrotbaum herstellen.

Exotisches

Natürlich waren auch Hersteller vertreten, die sehr „exotische“ und zum Teil noch recht unbekannte Produkte mit Hanf, Chia-Samen, der Affenbrotbaumfrucht, Corakorn oder Kamut produzieren sowie ein Hersteller des biologischem Katzentees „Schnurrefroh“. Einige dieser Produkte möchten wir euch in den nächsten Tagen noch näher vorstellen.

Ein paar Eindrücke vom gestrigen Tag haben wir in einer Galerie für euch zusammen gestellt:

Teilen.

Über den Autor

Natalie Hauser hat zusammen mit Jens Wiese den Blog zu Biodukte.de ins Leben gerufen. Natalie schreibt gerne Artikel rund um das Thema Bio-Lebensmittel und steht gerne in der "Biodukte-Versuchsküche" :-) Außerdem schreibt sie Rezept für Babybrei und gibt Tipps zum Thema Beikost aufder Webseite http://babybrei-selber-machen.de.

Hinterlasse einen Kommentar