Saisonkalender Juni: Endlich wieder eine reiche Auswahl!

0

Endlich können wir in diesem Monat die Liste der heimischen Obst- und Gemüsesorten kräftig ergänzen: Es gibt eine reiche Auswahl an heimischen Blattsalaten, Gurken, Radieschen, Tomaten und Zucchinis. Auch erste deutsche Bohnen haben wir bereits im Bioladen gesehen.

Im Obstregal sind immer noch Erdbeeren und Rhababer zu finden, beides lässt sich super als selbstgemachte Erdbeer-Rhabarbermarmelade kombinieren. Gegen Mitte/Ende Juni erwarten wir auch bereits die ersten Himbeeren und Stachelbeeren.

Welches Obst und Gemüse im Juni aus heimischem Anbau erhältlich ist, könnt ihr im folgenden nachlesen:

Gemüse und Kräuter:

  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Bohnen
  • Chicorée
  • Chinakohl
  • Eisbergsalat
  • Feldsalat
  • Fenchel
  • Frühlingszwiebeln
  • Gurken
  • Kohlrabi
  • Kopfsalat, Lollo Rosso
  • Kresse
  • Mangold
  • Möhren
  • Radieschen
  • Rettich
  • Rhabarber
  • Rotkohl
  • Rucola
  • Schnittlauch
  • Spargel
  • Spinat
  • Tomaten
  • Weißkohl
  • Zucchini
  • Zwiebeln
Obst:

  • Äpfel
  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Kirschen
  • Stachelbeeren
Teilen.

Über den Autor

Natalie Hauser hat zusammen mit Jens Wiese den Blog zu Biodukte.de ins Leben gerufen. Natalie schreibt gerne Artikel rund um das Thema Bio-Lebensmittel und steht gerne in der "Biodukte-Versuchsküche" :-) Außerdem schreibt sie Rezept für Babybrei und gibt Tipps zum Thema Beikost aufder Webseite http://babybrei-selber-machen.de.

Hinterlasse einen Kommentar